Technische Assistenz

INSTITUT FÜR BIOMATERIALIEN UND BIOMOLEKULARE SYSTEME
Die Universität Stuttgart pflegt ein interdisziplinär orientiertes Profil mit Schwerpunkten in den Natur- und Ingenieurwissenschaften. Ihre herausragende Stellung als Forschungsuni­versität und das breite Spektrum ihrer Fächer macht sie heute zu einer international aner­kannten und zukunftsorientierten Stätte von Wissenschaft und Forschung.

Am Institut für Biomaterialien und biomolekulare Systeme der Universität Stuttgart sucht die Abteilung Molekularbiologie und Virologie der Pflanzen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Technische Assistenz (Wiederbesetzung einer Universitäts-Planstelle; Vergütung je nach Aufgabenüber­tragung und Erfüllung der persönlichen Voraussetzungen bis zur Entgeltgruppe 9 TV-L).

Aufgaben:

  • Molekularbiologische Arbeiten mit Pflanzenviren unter Verwendung von gentechnologischen und biochemischen Methoden, Pflanzen-, Hefe- und Bakterienzellkulturen
  • Radioaktive Tests
  • Klonierungen, Nukleinsäure- und Proteinanalytik
  • Elektronische Dokumentation
  • Mitarbeit in Laborkursen für Studierende
  • Allgemeine Labor-Aufgaben

Voraussetzungen:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Technische Assistenz in den Bereichen Biologie / Biotech­nologie, Medizin, Landwirtschaft oder verwandten Fächern mit überdurchschnittlichen Leistungen
  • Gute englische Sprachkenntnisse, Teamfähigkeit, Organisationstalent
  • Von Vorteil sind Berufserfahrung in der Forschung mit eigenständig durchgeführten Arbeits­gängen und einem breiten Methodenspektrum, solide Fachkenntnisse und hohe Motivation auch für komplexe experimentelle Abläufe und softwaregestützte Datenanalyse.

Vollständige Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte elektronisch bis zum 14. Januar 2018 in einer einzigen PDF-Datei, unter Angabe von Kontaktdaten für Referenzen, an:

Universität Stuttgart
Institut für Biomaterialien und biomolekulare Systeme
Abt. Molekularbiologie & Virologie der Pflanzen
Pfaffenwaldring 57
70569 Stuttgart
Frau Bettina Entmooser
E-Mail: bettina.entmooser@bio.uni-stuttgart.de

Die Universität Stuttgart möchte den Anteil der Frauen erhöhen. Frauen werden deshalb ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert. Vollzeitstellen sind grundsätzlich teilbar. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung vorrangig eingestellt. Die Einstellung erfolgt durch die Zentrale Verwaltung.