Information 4
Information 5
Information 7
editorial_bild

Best of "The Lab Files" (9)

(15.12.17) Seit zwanzig Jahren beschließen die "Lab Files" unseres Zeichners Chris Schlag jede einzelne Laborjournal-Ausgabe. Auch hier also: Höchste Zeit für ein "Best of"! Jeden Freitag an dieser Stelle als Comic zum Wochenende.


mehr...

editorial_bild

© Natural News

Wiener Wellenmacher

(14.12.17) Schon mit ihrem Namen macht die Wiener Firma Hookipa Biotech klar, dass sie eine Welle neuartiger Impfstoffe auslösen will. Eine frische Kapitalerhöhung über 50 Millionen Euro könnte für die nötige kräftige Brise sorgen.


mehr...

editorial_bild

© JHU

Auf Effizienz getrimmtes CRISPR-Cas9-Editing

(13.12.17) Eine neue CRISPR-Cas9-Variante erhöht nicht nur die Effizienz des Editierens - mit ihr lassen sich auch richtig dicke DNA-Brocken in Genome einbauen.  


mehr...

editorial_bild

Thomas Carell: Chemie der Epigenetik

Reset ohne Risiko

(12.12.17) Die häufigste epigenetische DNA-Modifikation ist die Methylierung der Nukleobase Cytosin. Wie solche Markierungen für die Zelle risikofrei wieder entfernt werden können, zeigen Chemiker der Ludwig-Maximilians-Universität München.


mehr...

editorial_bild

© iStock/cdascher

Die Bürde mit dem X-Chromosom

(11.12.17) In vielen Krebszellen ist das X-Chromosom besonders anfällig für Mutationen – allerdings nur seine inaktivierte Variante. Darüber sprachen wir mit dem Bioinformatiker und Krebsforscher Roland Eils vom Deutschen Krebsforschungszentrum (DKFZ) in Heidelberg. 


mehr...

editorial_bild

Best of "The Lab Files" (8)

(8.12.17) Seit zwanzig Jahren beschließen die "Lab Files" unseres Zeichners Chris Schlag jede einzelne Laborjournal-Ausgabe. Auch hier also: Höchste Zeit für ein "Best of"! Jeden Freitag an dieser Stelle als Comic zum Wochenende.


mehr...

editorial_bild

CRISPR-Hilfe aus Litauen

(7.12.17) Gehört New England Biolabs (NEB) zu den Global Playern im milliardenschweren CRISPR/Cas-Geschäft? Zumindest Marktanalysten scheinen sich darüber uneins zu sein. Mit einer neuen Kooperation will das Unternehmen künftig jeden Zweifel daran ausräumen.


mehr...

editorial_bild

© Gruppe Studart

Lebende Tinte für 3D-Druck

(6.12.17) Bakterien in dreidimensionalen Strukturen festzuhalten, ohne ihre Funktion zu beeinträchtigen ist gar nicht so einfach. Mit einem neuen 3D-Druckverfahren, das bakterienbeladene Hydrogele als Tinte einsetzt, ist es jedoch ein Kinderspiel.


mehr...

editorial_bild

© Privat

Folgenschwere Abschätzung

(5.12.17) Ob Nanopartikel, grüne Gentechnik oder Gene Drive – jede neue Technologie muss vorab auf Chancen und Risiken geprüft werden. Wie, das erklärt Technikfolgenforscher Arnim von Gleich im Interview.


mehr...

editorial_bild

Schlaf spart anders

(4.12.17) Schlaf empfinden wir als erholsam. Naheliegend daher, dass er unserem Energiehaushalt gut tut. Tut er auch, nur offenbar nach einem anderen Prinzip als bisher gedacht. Nach Berechnungen eines Teams aus Bern und Ohio lautet das Schlüsselwort: Partitionierung.


mehr...

editorial_bild

Best of "The Lab Files" (7)

(1.12.17) Seit zwanzig Jahren beschließen die "Lab Files" unseres Zeichners Chris Schlag jede einzelne Laborjournal-Ausgabe. Auch hier also: Höchste Zeit für ein "Best of"! Jeden Freitag an dieser Stelle als Comic zum Wochenende.


mehr...

editorial_bild

© Planteome Project

Schluss mit der Kleinstaaterei

(29.11.17) Pflanzenforscher und -züchter sammelten die Daten ihrer "Lieblingspflanzen" bisher in einzelnen Datenbanken, die untereinander oft nicht kompatibel waren. Um den Datenaustausch zwischen den Pflanzenforscher-Gemeinden zu erleichtern, entwickelte ein internationales Team die übergreifende Pflanzen-Datenbank Planteome.


mehr...

editorial_bild

Wichtig ist nur, wo wer steht!

(28.11.17) Man kriegt es nicht aus den Köpfen: Immer noch bewerten Bioforscher die Paper-Beiträge ihrer Kollegen vornehmlich anhand der reinen Autorenposition. Dabei sind diese in den Contribution Statements nahezu aller Journals viel detaillierter aufgeschlüsselt.


mehr...

editorial_bild

Komm, setz dich ans Fenster

(27.11.17) Wer erschreckt wen, wenn die Institutsfassade geputzt wird? Die Putzer draußen die Forscher drinnen – oder umgekehrt. Sowohl als auch, meint unsere (andere) TA.


mehr...

editorial_bild

Best of "The Lab Files" (6)

(24.11.17) Seit zwanzig Jahren beschließen die "Lab Files" unseres Zeichners Chris Schlag jede einzelne Laborjournal-Ausgabe. Auch hier also: Höchste Zeit für ein "Best of"! Jeden Freitag an dieser Stelle als Comic zum Wochenende.


mehr...

editorial_bild

© Sigrid März

Evorion-Geschäftsführer Sebastian Bühren

Warum heißt Ihre Firma eigentlich Evorion, Herr Bühren?

(23.11.17) Rede und Antwort steht Sebastian Bühren, der als Mitgründer des Münsteraner Biotech-Start-ups Evorion mit einem miniaturisierten Zellkulturchip die Tumorbiologie revolutionieren möchte.


mehr...

editorial_bild

© University of Toronto

Wer nicht kodiert, erhält Aktenvermerk

(22.11.17) Die Annotation von Genen ist ein Balanceakt zwischen Genauigkeit und Durchsatz. Insbesondere bei langen nicht-kodierenden RNAs sind die in der GENCODE-Datenbank gesammelten Sequenzdaten noch sehr lückenhaft und ungenau. Ein neues Verfahren bügelt die Fehler aus und spürt neue lncRNAs auf.


mehr...

Laborjournal auf Facebook:

facebook

Aktuelle Stellen


Stuttgart:
Technische Assistenz...

Wien:
Animal Research Technician / Tierpfleger/-in...

Heidelberg:
Technischer Assistent (m/w)...


Zum Stellenmarkt

Aktuelles
Stichwort des Monats

Alarmine

Blenden wir zurück in die 1990er: Im US-National Cancer Institute wollen Joost Oppenheim und seine Kollegen in Mausexperimenten zeigen, dass die Injektion von Interleukin-8 ­(IL-8) neutrophile Granulozyten dazu stimuliert, das Gewebe zu infiltrieren... mehr

Aktuelles
Ranking

Entwicklungsbiologie

Gehirnentwicklung, Stammzellen oder Tumorentstehung: Entwicklungsbiologie ist ein weites Feld und überlappt mit anderen Disziplinen. Zwei Max-Planck-Institute aus Tübingen und Münster haben die Nase vorn... mehr

Aktuelle Methoden

Künstliche Zellen

Für die Konstruktion künstlicher Zellen gehen Biowissenschaftler ganz unterschiedliche Wege. Das Ziel ist aber immer das Gleiche: Die artifiziellen Zellen sollen Zell-ähnliche Strukturen aufweisen und typische Eigenschaften lebender, natürlicher Zellen besitzen... mehr

Aktuelle Produkte

Automatische Nukleinsäure-Extraktionssyteme

In immer mehr Laboren hört man das Surren von Pipettierköpfen, die in DNA-Extraktions-Robotern hin und her flitzen, um dem Laborpersonal die zeitfressende Nukleinsäure-Extraktion abzunehmen. Wer sich die teuren Geräte nicht leisten kann, muss sich jedoch nicht grämen...mehr

Impressum | Datenschutz | Haftungsausschluß

© 1996-2017 LJ-Verlag GmbH & Co. KG, Freiburg, f+r internet agentur, Freiburg,
sowie - wenn nicht anders gekennzeichnet - bei den jeweiligen Autoren und Fotografen.